About

AnnaS-107.jpg

Foto © Verena Steinwider

Wer ich bin:

  • ich lache sehr sehr gerne

  • ich bin gerne unter Menschen

  • ich tanze mir alles von der Seele

  • ich bin Kaffeeliebhaberin

  • ich gehe sehr gerne spazieren, mein derzeitiges Projekt ist es, alle Stadtwanderwege Wiens abzugehen (sehr empfehlenswert!)

  • es macht mir Spaß, mir etwas Gutes zu kochen und ich zaubere gerne aus Resten eine neue Speise

  • ich versuche alle Wege mit dem Rad zu fahren (im Winter ist die Überwindung leider besonders groß)

  • ich besitze noch einen Plattenspieler und lege mir die ein oder andere Platte auf, um mir ein ganzes Album anzuhören

  • ich mag es zu reisen und dann in den Städten ohne Plan durch die Gasserln zu spazieren (so findet man die tollsten Plätzchen)

  • ich bin ein absoluter Sommermensch

AnnaS-085.jpg

Foto © Verena Steinwider

Ich & die Fotografie

Fotografie begleitet mich bereits von Kindheit an. Es hat mich schon immer beeindruckt, dass man beim Durchsehen von Fotografien in Erinnerungen schwelgen kann, da sie in der Lage sind Geschichten (nach-)zu erzählen.

Während meines Kunstgeschichte Studiums, habe ich mich hauptsächlich mit Bildern anderer auseinandergesetzt und somit mein Auge für Bildaufbau und Komposition schulen können. Nach meinem Abschluss habe ich mich dann aber dazu entschlossen, Bilder vorrangig selbst zu erschaffen. Seit 2018 bin ich in Ausbildung zur Fotografin an der Fotoschule Wien und nun kaum noch ohne Kamera anzutreffen.

Ich mag, dass Fotografie unendlich viele Ausdrucksmöglichkeiten mit sich bringt: sie fängt den Augenblick, sie konserviert den Moment, sie sieht ganz genau hin und macht sichtbar, was oft unentdeckt bliebe.

CV:

1991 in Grieskirchen geboren, aufgewachsen in Niederösterreich, lebe und arbeite in Wien

2012 – 2017 Studium der Kunstgeschichte, Universität Wien

(Abschluss Master of Arts 2017)

2018 – 2020 Diplomlehrgang für Fotografie an der Fotoschule Wien (Abschluss Diplom für Fotografie 2020)